Workshop 3 – Intuitives Fotografieren:

(Dies ist eine Kombination aus Energiearbeit und Fotoworkshop und benötigt keine Grundkenntnisse! Das Wissen von Workshop 1 & 2 schadet nicht, ist aber auch keine Voraussetzung)

Die Grundidee und der Aufbau dieses Workshops unterscheiden sich in folgenden Punkten von den beiden anderen:
Dieser Workshop hat weniger mit Technik als mit “ganzheitlichem Fotografieren” zu tun.

Zum Einen möchte ich Ihnen selbstverständlich auch hier die Faszination der Fotografie und die damit verbundene Achtsamkeit und Präsenz näher bringen. Mein Ziel ist es aber auch, dass jeder Teilnehmer, wenn er am Ende des Workshop-Tages nach Hause geht:

– sich selbst ein bisschen näher gekommen ist

– einen geschärfteren Blick für die Schönheit unserer Erde hat

– sich ein paar Fenster in Ihre inneren Kräfträume geöffnet haben, von denen Sie nicht mal
geahnt haben, dass sie in Ihnen zu finden sind.

Sie werden Ihr eigenes, ganz persönliches Bild, passend zum Thema des Tages finden. Es werden keine “offensichtlichen” oder allgemeinen Motive sein, sondern jeder von Ihnen wird im Laufe des Workshops sein ganz individuelles “Bild” zum Thema des Workshop-Tages finden.

Diese Motive werden so individuell sein wie Sie selbst. Ich möchte Ihnen dadurch die Möglichkeit an die Hand geben, sich wann immer Sie es möchten oder gebrauchen können, die Kraft und das gute Gefühl eines schönen und harmonischen Tages mit in Ihren Alltag zu holen.

Geplant sind Workshops zu folgenden Themen:
Dankbarkeit
Entspannung
Neugier
Glück
Weisheit

Ich wünsche uns viele schöne Bilder!

Scroll to Top